kleingartenanlage

6. Berliner Schulgartentag von „Grün macht Schule“

05. Juni 2018


Der 6. Berliner Schulgartentag am Dienstag, 5. Juni 2018, findet zum mittlerweile zweiten Mal in der August-Heyn-Gartenarbeitsschule in Neukölln statt. Yasmin Mosler-Kolbe und ihr Team werden wieder die Gastgeber sein. In Zusammenarbeit mit den Berliner Gartenarbeitsschulen, der BundesArbeitsGemeinschaft (BAG) Schulgarten und dem Freilandlobar Britz e. V. lädt  die  Pädagogische Beratungsstelle „Grün macht Schule“ der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zu insgesamt 15 Workshops ein, so dass jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer je einen Workshop für den Vormittag und den Nachmittag zur Auswahl hat.

Die Palette bei dieser Fortbildungsveranstaltung - ausschließlich für LehrerInnen und ErzieherInnen an den allgemein bildenden Schulen in Berlin – ist erneut breit gefächert. Die Themenbreite reicht von Bienen über Bodenleben, Saatgut aus dem Schulgarten, die Arbeit an einem Weidendom, das Hochbeet, die Herstellung von Terra Preta, Kräuter im Schulgarten, WAT im Beet, den Forscher-Garten, biologischen Pflanzenschutz, den Flaschengarten und den Bau eines Solarkochers bis hin zu Schafen im Schulgarten.  Die Workshops sind erneut einzeln ausgeschrieben; die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt. Deshalb ist bei der Auswahl der Workshops bei der regionalen Fortbildungsstelle unbedingt darauf zu achten, dass die Auswahl sorgsam und für den Vormittag und den Nachmittag getrennt vorgenommen wird.
Fragen beantwortet gerne Ulf Schröder von „Grün macht Schule“ (Tel. 90227-5560).

Die Ausschreibung erfolgt in naher Zukunft bei der regionalen Fortbildungsstelle der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Eine weitere Anmeldemöglichkeit besteht nicht.

www.fortbildung-regional.de

Das komplette Programm finden Sie HIER.

Über Mittag gibt es wieder einen Marktplatz für Information und Kommunikation, an dem sich eine Vielzahl von Organisationen beteiligen, die im weitesten Sinne Hilfestellung beim Aufbau eines Schulgartens bzw. der Arbeit im Schulgarten leisten können.